Exerzitienhandbuch Liebe Monat 4 Nachfolge (German Edition) by Marie Thérèse Rubin

By Marie Thérèse Rubin

Im vierten Band des Exerzitienhandbuches „Liebe“, wird die geistige Nachfolge meditiert, gemäss der Wahl im dritten Band. Der Meditierende handelt nicht nur nach dem Intellekt, sondern hört auf seine innere geistige Führung. Dadurch kann er immer mehr zum Christus; dem Gesalbten werden. „Gesalbt“ heisst geheiligt, sein irdisches Leben heiligen. Der Alltag wird nicht länger vom natürlichen Überlebenstrieb, mit seiner „Auge um Auge, Zahn um Zahn-Methode“ beherrscht. Achtsamkeit, Ethik, Liebe, Kreativität bestimmen vermehrt das Handeln. Diese, durch die Nachfolge bewirkte Veränderung kommt von innen, sie ist weder antrainiert noch aufgesetzt, und sie trägt auch in schwierigen Lebenssituationen.
Dieses Handbuch ist aus der Praxis entstanden und für die Praxis gedacht. In freigeistiger Denkweise werden traditionelle religiöse Werte mit modernen Vorstellungen vereint. Mit seiner Hilfe kann der Leser jeweils während eines Monates, allein für sich zu Hause, täglich meditieren. Das Handbuch erscheint in einer Serie von sechs Bänden, welche alle in sich abgeschlossen sind, in ihrer Gesamtheit jedoch einen hilfreichen, inneren Prozess auslösen. Die angebotenen Kontemplationen; „Ignatianischen Exerzitien im Alltag“ (geistige Übungen) sind eine ökumenische Gottessuche.
Die in Zeit, Ort und Thema sehr strukturiert Meditationsform entspricht in der Regel dem heutigen „kopflastigen“ Abendländer sehr. Durch gezielte Auswahl der Kontemplationsthemen wird, quickly unmerklich, ein innerer Prozess in Gang gesetzt, der Widerstände auflöst, damit die innere Kirche entstehen kann. Je mehr die äussere Kirche in der Gesellschaft stirbt, um so wichtiger ist es für jeden Menschen, seine eigene innere Kirche zu haben. Damit der Heilige Geist (Gott) in ihr wohnen kann und als geistige Lebenskraft oder innerer Halt täglich zur Verfügung steht. Der Bau dieser inneren Kirche geschieht nach eigenem Plan, individuell ohne äussere Anbindung an irgendeine Konfession, service provider, Guru oder Lehrer. Der innere Lehrer arbeitet mit jedem Menschen, sobald guy ihn darum bittet. Die erzielten Resultate mit den Ignatianischen Exerzitien sind oft stärker und nachhaltiger als manche Therapie.
Diese Exerzitien können allein durchgeführt werden, der Prozess ist jedoch deutlich fruchtbarer und nachhaltiger, wenn ein geistlicher Begleiter, mit einem einstündigen monatlichen Begleitgespräch, über dem Weg wacht. Bei challenge- oder Krankheitsfällen ist die Begleitung durch eine geistliche Fachperson notwendig.
Weshalb sollte guy meditieren?
In grossen und kleinen Lebenskrisen erfährt der Mensch oft, dass ihm der innere Halt fehlt. Meditation ist keine intellektuelle Leistung, sie aktiviert den Geist und hilft die fehlende innere Kraft zu entwickeln. Sie stellt somit eine Vorsorge für die psychische und körperliche Gesundheit dar, welche in der heutigen hektischen Zeit zum einen eigentlich unverzichtbar, zum anderen quickly unbezahlbar ist.
Meditation bewirkt sogar bleibende Veränderung im Gehirn wie US-amerikanische Forscher im Fachmagazin "Proceedings of the nationwide Academy of Sciences" berichten. "Die Fähigkeit der Meditation, Menschen im 'Hier und Jetzt' leben zu lassen, ist seit Tausenden von Jahren bekannt", sagt Erstautor Judson A. Brewer von der Yale college. Ebenso, dass sich das regelmässige Meditieren positiv auf die Gesundheit auswirke: "Es hilft gegen Schmerzen, Depressionen und Angststörungen, unterstützt Raucher und andere Süchtige beim Entzug und kann sogar Krankheiten wie der Gürtelrose vorbeugen“. Welche Veränderungen im Gehirn hinter diesen Effekten stünden, sei aber bisher nur in Teilen geklärt. Jetzt habe guy festgestellt warum sich regelmässig Meditierende auch im Alltagsleben besser auf eine aktuelle state of affairs oder Aufgabe konzentrieren können und achtsamer sind.“
Ignatianische Exerzitien verbinden Meditation mit Gottessuche und sind deshalb noch segensreicher. Sie verstärken die Individualitätssuche, die zu Selbsterkenntnis und Glaubenserfahrungen führen.

Show description

Der Möglichmacher: Von dem, der alles kann (German Edition) by Tobias Kley

By Tobias Kley

Wir alle brauchen in unserem Leben "Möglichmacher" - Menschen, die uns in entscheidenden Situationen weiterhelfen. Doch während wir hier auf der Welt immer wieder allein gelassen werden, bzw. menschlich gesehen nicht weiterkommen, gibt es einen, dem nichts unmöglich ist: Gott. Niemals stößt er an Grenzen, weil er grenzenlos ist.

In 20 Kapiteln stellt Tobias Kley den Möglichmacher vor. In seine persönlichen Erfahrungen mischen sich unaufdringlich geistliche Wahrheiten. Auf diese Weise macht das Buch Lust dazu, den Möglichmacher, Horizonterweiterer, Herzensheiler, Freudenspender ... kennenzulernen und sich auf ihn einzulassen.

Show description

Spielend das Leben gewinnen - Was Menschen stark macht by Rainer Schmidt

By Rainer Schmidt

used to be Menschen stark macht

- Das Unmögliche möglich machen

- Ein besonderer Erfolgsratgeber von einem besonderen Menschen: nach 2004 in Athen (Gold und Silber) auch 2008 bei den Paralympics in Peking dabei

Wenn einer ohne Unterarme und mit einem verkürzten rechten Bein auf die Idee kommt, Tischtennis spielen zu wollen, gehört dazu schon eine Menge Optimismus. Dass einer mit diesen Einschränkungen aber mehrfach Welt- und Europameister der Behinderten wird, zeugt von großer Zielstrebigkeit und unglaublichem Durchsetzungsvermögen.
Rainer Schmidt zeigt in diesem ungewöhnlichen Ratgeber, wie guy es schaffen kann, auch das Unmögliche möglich zu machen.

Show description

Traum - Mantik - Allegorie: Die "Hieroi Logoi" des Aelius by Ursula Bittrich

By Ursula Bittrich

Die Hieroi Logoi des mysischen Rhetors Aelius Aristides werden in dieser Studie vor dem Hintergrund einer reichen culture von Texten der griechisch-römischen Traumliteratur neu beleuchtet. Behandelt werden einerseits einschlägige Äußerungen sowie Traktate aus dem Bereich der Traumtheorie und -deutung, andererseits literarische Traum- und Visionsschilderungen. Im Zuge der Interpretation der Hieroi Logoi des Aristides führen exemplarische Analysen einzelner Traumerzählungen mithilfe von Methoden, die uns die antike Traumdeutungsliteratur an die Hand gibt, zu der in der Forschung erstmalig angestellten Beobachtung, dass es sich bei nicht wenigen der untersuchten Traumberichte um allegorisch verschlüsselte Beschreibungen initiatorischer Erlebnisse handelt. Aristides erweist sich als ein tief in den Grundgedanken antiker Mysterien verwurzelter Redner, der die Hieroi Logoi für den aufmerksamen Leser, der zugleich das excellent des gebildeten Menschen, des pepaideuménos, so verkörpert, dass er auch entlegene literarische Anspielungen zu erkennen vermag, zu einem Initiationsitinerar werden lässt, auf dem er gemeinsam mit dem Autor wiederholt die Höhen und Tiefen von Todesgefahr und Errettung durch göttliche Intervention durchschreitet.

Show description

Oscar Romero: Anwalt der Armen. Eine Biografie (German by James R. Brockman

By James R. Brockman

Am 24. März 1980 brach Oscar Romero (1917-1980), der Erzbischof von San Salvador, während der Eucharistiefeier blutend zusammen. Die Schüsse seines Mörders brachten den Mann zum Verstummen, der die ganze Welt auf das Massaker am Volk El Salvadors aufmerksam gemacht hatte. James Brockmans Buch gilt als die Biografie schlechthin. Sie schildert das dramatische Leben des anfangs eher konservativen Kirchenmannes, der zum kompromisslosen Verteidiger der Armen wurde. Vom lateinamerikanischen Volk längst als ein Heiliger verehrt, wurde Bischof Romero nun von Papst Franziskus auch offiziell seliggesprochen.

Show description

Dämonenglaube und Zauberei im Jahre 1625: Die by Burghard Schmanck

By Burghard Schmanck

Dämonenglaube und Zauberei im Jahre 1625

Die “Hexenpredigten” des Bamberger Bischofs
Friedrich Förner

aus dem Lateinischen übersetzt von Burghard Schmanck

Diese 35 Hexenpredigten des Bamberger Weihbischofs sind eine wichtige historische Quelle, wenn guy wissen will, was once das einfache Volk, aber auch wichtige Teile des Klerus über das Wirken von Teufel, Dämonen, Hexen, Zauberern und Magiern zu wissen glaubten und welchen Einfluß der Klerus über die Predigt in der Kirche zu nehmen suchte.

Show description

Wie Gott in das persönliche Leben eingreift - Band 7 (German by Andrea Pirringer

By Andrea Pirringer

Dass Gott tatsächlich in unser persönliches Leben eingreift, zeige ich mit diesem Buch, das ursprünglich ein Tagebuch struggle. Es ist erstaunlich, wie sich das Leben dadurch verändert und welche ungeahnten Wendungen es nimmt.
Im Verlauf der Jahre haben sich die Ereignisse verdichtet. Gottes Führung zieht sich wie ein „roter Faden“ durch mein Leben. Er formt die Seele und am Ende ist guy ein völlig neuer Mensch.
Themen in diesem Band: die Bedeutung des hl. Antlitzes, die Bestätigung meiner Berufung sowie das Kommen Jesu als Richter.

Show description

Soviel du brauchst: Sieben Sachen zum besseren Leben (HERDER by Susanne Niemeyer

By Susanne Niemeyer

Wer unterwegs sein möchte, sollte auf zu viel Gepäck verzichten. Nur die Siebensachen sind es, die jeder Mensch zum Leben braucht: Freiheit, Heimat, Freunde, Liebe, Arbeit, Gerechtigkeit und Vertrauen. Wie guy sie im Alltag (wieder)finden kann, darum geht es in diesem Buch - nachdenkend, spielerisch, praktisch. Inspiriert von neu erzählten Weisheitstexten der Bibel lädt die Autorin ein, in 7 x 7 Schritten das Leben leichter und reicher werden zu lassen.

Show description

Dorfpredigten.: Biblische Einsichten aus Deutschlands by Thomas O. H. Kaiser

By Thomas O. H. Kaiser

Das Buch „Dorfpredigten. Biblische Einsichten aus Deutschlands `wildem Süden´. Ausgewählte Predigten aus den Jahren 1998 bis 2007“ versammelt Predigten, die Pfarrer Dr. Thomas O. H. Kaiser in der Evangelischen Bergkirche zu Kadelburg sowie auf Kanzeln in der benachbarten Schweiz gehalten hat. Es ist in zwei Bände unterteilt: Teil I besteht aus Predigten der Jahre 1998 bis 2002, Teil II aus Predigten des Zeitraums 2002 bis 2007.

Show description

"... daß Jesu Leichnam nämlich verwest und verrottet ist" - by Anni Neumann

By Anni Neumann

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, be aware: 2,0, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „In früheren Publikationen hatte er die Auferstehung Jesu geleugnet, die Zeugung Jesu auf eine Vergewaltigung Marias zurückgeführt und die im Neuen testomony berichteten Wunder relativiert. Seine Professur will Lüdemann trotz seines Entscheides behalten.“
(Reformierte Nachrichten, 11.03.1998)

„...dass Gerd Lüdemann vorläufig einen Sonderstatus erhält und der Theologischen Fakultät der Universität Göttingen zugeordnet bleibt.“
(Ministerium Wissenschaft und Kultur, 04.02.1999)

„Gerd Lüdemann hat die Auferstehung Jesu bestritten.“
(Reformierte Presse, 21.05.1999)

Diese Pressemitteilungen genügen, um festzustellen: Gerd Lüdemann ist kein Theologe, wie die anderen. Er provoziert Christen aus allen Gesellschaftsschichten, verletzt sie in den heiligsten Gefühlen, findet selten (öffentliche) Zustimmung und sollte seines Lehrstuhles enthoben werden, aber seine Veröffentlichungen finden – im Vergleich zumindest – reißenden Absatz.
Selten kamen aus dem Inneren der Christenheit solch provokante Äußerungen, wie sie von Gerd Lüdemann everlasting zu hören und zu lesen sind. Dabei will er nicht verletzten – nicht, wenn es nicht unbedingt notwendig ist – sondern die Gemeinden und jeden Christen, der es hören will, aufklären darüber, was once in Theologenkreisen jeder weiß und voraussetzt, „dass „Jesu Leichnam nämlich verwest und verrottet ist.“
Diese Arbeit soll dazu dienen Gerd Lüdemann im Hinblick auf seine Aussagen über die Auferstehung Jesu näher zu betrachten und seine Bedeutung für die Diskussion über dieses immer wieder brisante Thema darzustellen.

Show description

1 2 3 4 17