Das Empowerment-Konzept und dessen Nutzen für die Beratung by Gabriele Weydert-Bales

By Gabriele Weydert-Bales

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pflegewissenschaften, be aware: 1,0, Ernst-Abbe-Hochschule Jena, ehem. Fachhochschule Jena, Sprache: Deutsch, summary: Angesichts der demographischer Entwicklungen, dem älter werden der Gesellschaft, der Verschiebung des Krankheitspanoramas hin zur Dominanz von chronischen Erkrankungen, der Veränderung der Gesellschaftsformen sowie gesundheitsökonomischer Veränderungen und der daraus resultierenden Notwendigkeit der Förderung der Selbstständigkeit, steigt zunehmend auch die Bedeutung der Umsetzung wirksamer Beratungskonzepte im bundesdeutschen Gesundheitswesen.
Auch für die Pflege als Gesundheitsberuf stellt sich die Frage, welchen Beitrag diese zukünftig im Kontext von Beratung und Pflege hinsichtlich der Reaktivierung von Selbststeuerungs- und Selbstversorgungspotentialen chronisch kranker und älterer Menschen leisten kann. Vor allem bei diesen Klienten sind die Mobilisierung verbliebener Gesundheitsressourcen sowie das Selbstmanagement von Gesundheitsbeeinträchtigungen und Krankheitsbewältigung entscheidend für deren weiteres Lebens, deren erzielbare Lebensqualität und den Verlauf ihrer Erkrankung.
Klienten, die durch eine erfolgreiche Beratung eine aktive Rolle im Selbstmanagement spielen, können zur Reduzierung von Krankenhauseinweisungen, unbeabsichtigten Visiten beim Arzt und so zu einer Reduzierung von Behandlungskosten und letztlich von Morbidität beitragen helfen.
Damit gewinnt gerade das Konzept von Empowerment im Kontext von Pflege und Beratung an Bedeutung, da dessen wesentliche Intensionen in der pflegerischen Praxis die Befähigung zur Selbstpflege und zum Selbstmanagement sowie der Wiederherstellung körperlicher Selbstständigkeit sind.
Das Empowerment-Konzept gilt im angloamerikanischen Raum als fester Bestandteil der pflegerischen Praxis und wird dort erfolgreich in den Feldern der Prävention und Gesundheitsförderung, im Bereich der Krankenversorgung, der Altenpflege, der Rehabilitation, der ambulanten Versorgung chronisch Kranker und im Rahmen psychotherapeutischer Behandlungen angewandt.
Ziel dieser Literaturarbeit ist es darzustellen, dass das Empowerment-Konzept als Beratungskonzept auch im bundesdeutschen Gesundheitswesen einen wesentlichen Beitrag in den zukünftigen Handlungsfeldern von Pflege leisten könnte.

Show description

Read Online or Download Das Empowerment-Konzept und dessen Nutzen für die Beratung in der Pflege: Eine Methodenkritik (German Edition) PDF

Similar nursing books

E-Book - Watson's Clinical Nursing Pocketbook

This identify is directed essentially in the direction of well-being care execs open air of the USA. it's the crucial perform better half to Watson’s medical Nursing and comparable Sciencesand is designed to be carried within the pocket when on responsibility. it's worthy for speedy entry to the foremost evidence wanted in the course of medical perform.

Certification and Core Review for Neonatal Intensive Care Nursing - E-Book (Watson, Certification and Core Review for Neonatal Intensive Care Nursing)

The one examination overview for the 2 major neonatal critical-care nursing certification examinations, Certification and center evaluation for Neonatal extensive Care Nursing, 4th variation prepares you to your examination with reasonable questions and attempt simulation. according to the blueprints of the AACN's CCRN-Neonatal examination and the NCC's Neonatal extensive Care Nursing (RNC-NIC) examination, evaluation questions disguise the data in middle Curriculum for Neonatal in depth Care Nursing, third variation, and replicate crucial wisdom, the newest facts, and most sensible practices.

Spiele für den Herz- und Alterssport (Behinderte machen Sport 3) (German Edition)

Der Behindertensport macht Menschen mit Behinderung Mut. Ihn gibt es in knapp 1. 056 Vereinen zwischen Rhein und Weser, zusammengeschlossen zum Behinderten-Sportverband NW (BSNW). a hundred twenty five. 000 Mitglieder treiben gemeinsam recreation. Knapp 6. 000 ausgebildete Übungsleiter helfen und trainieren. Über 2. 000 Vereinsärzte stehen zur Seite.

Nutzung der Handlungsforschung bei einem Paradigmenwechsel im Krankenhaus: Ein konzeptionelles Modell der Handlungsforschung am Beispiel einer CIRS-Einführung (German Edition)

Diplomarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pflegemanagement / Sozialmanagement, Hamburger Fern-Hochschule (Pflegemanagement), Sprache: Deutsch, summary: Der inhaltliche Aufbau der Arbeit zeigt die komplexen Problembereiche, in denen sich die Krankenhäuser im Rahmen der CIRS-Einführungen durch die gesetzliche Verpflichtung befinden, auf.

Additional resources for Das Empowerment-Konzept und dessen Nutzen für die Beratung in der Pflege: Eine Methodenkritik (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.77 of 5 – based on 35 votes