Das Inzestmotiv als Gesellschaftskritik in 'Der by Anika Resing

By Anika Resing

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Anglistik - Literatur, observe: 1,3, Universität Potsdam (Institut für Künste und Medien), 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Hausarbeit ist im Rahmen des Seminars Kriminelle Paare der Weltliteratur entstanden und beschäftigt sich explizit mit dem Werk Der Zementgarten von Ian McEwan. In diesem 1978 veröffentlichten Roman wird mit zur Hilfenahme des Inzestmotivs eine Gegenwartskritik gesellschaftlicher Verhältnisse übermittelt.
Dieses Motiv wird in der Dichtung häufig dafür benutzt „eine künstlerische Gestaltung des Möglichen jenseits der bestehenden Normen“ zu inszenieren, da gerade seine Ambivalenz von Verbot und Begehren das Interesse seiner Beschäftigung begründet.
Durch Missachtung des Inzesttabus ist in der Literatur die Möglichkeit gegeben, eine Diskussion über die Gesetzlichkeit zentraler gesellschaftlicher Institutionen wie Staat, Familie und Kultur zu führen.
Trotz oder gerade wegen der stattfindenden Auflösungserscheinung tradierter Familienkonstellationen (Mutter, Vater, variety) als kontinuierliche Lebensgemeinschaft, wird die Thematik des Inzests in der Gegenwartsliteratur weiterhin bearbeitet. Anhand dieses Sujets kann so beispielsweise das Innenleben von Familie und Gesellschaft seziert werden.
Neben zahlreichen literarischen Schriften haben auch zwei große Metatheorien die Thematik ins Zentrum ihrer Abhandlung über gesellschaftsbildende Bedingungen gerückt. Diese beiden, von Freud und Lévy-Strauss stammenden, theoretischen Positionen finden im Roman zwar nicht ihre eindeutige Verarbeitung, doch lässt sich eine gewisse Intertextualität nicht leugnen.
Daher werden sie auch als Einstieg in die Inzestthematik des Werkes verwendet. Anschließend folgt eine kurze Darstellung der Handlung sowie der patriarchalischen Familienkonstellation, da die Fluchtbewegung der Protagonisten aus den gesellschaftlichen Bedingungen nur über die Einbeziehung dieses auf sie bedrückend und beängstigend wirkende Familienverhältnis nachzuvollziehen ist.
Der weitere Verlauf widmet sich der Schwerpunktsetzung der Arbeit: der Auseinandersetzung mit dem Inzestmotiv. Abschließend werden meine Beobachtungen noch einmal zusammenfassend dargestellt.

Show description

Read Online or Download Das Inzestmotiv als Gesellschaftskritik in 'Der Zementgarten' von Ian McEwan (German Edition) PDF

Similar medical diseases books

Fatty Liver Disease: NASH and Related Disorders

Fatty Liver illnesses: NASH and similar problems is an strange e-book: it combines a realistic technique for college students and physicians taken with the matter with a transparent assessment at the causative mechanisms. It appeals to medical professionals and different wellbeing and fitness care staff who come across this challenge, in addition to to pathologists and investigators attracted to the sphere of liver sickness.

Cognitive Therapy with Chronic Pain Patients

This guide starts off with an creation to power, nonmalignant discomfort therapy and a few of the most ache theories, in addition to techniques to ache administration . The middle of the ebook delineates the appliance of Beck's cognitive treatment overview and intervention suggestions with this customer inhabitants, and gives an easy-to-follow established technique.

Role of Oxidative Stress in Chronic Diseases

This ebook offers contemporary findings at the position of oxidative pressure in continual ailments. figuring out the mechanisms at the back of it allows readers to realize the explanation which underlies intervention in such stipulations. The booklet areas distinct emphasis on genetic polymorphism—an very important factor on the topic of this box of analysis.

Learning to Cope with CRPS / RSD: Putting life first and pain second

With the aid of this compact advisor, someone struggling with CRPS (Complex local ache Syndrome) (also referred to as RSD – Reflex Sympathetic Dystrophy) will greater comprehend their situation and deal with the truth of dwelling with it. Prof Karen Rodham attracts on a wealth of medical adventure to provide tried-and-tested sensible recommendation for handling this very complicated and debilitating syndrome, approximately which little or no is known through the scientific neighborhood at huge.

Extra resources for Das Inzestmotiv als Gesellschaftskritik in 'Der Zementgarten' von Ian McEwan (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.74 of 5 – based on 16 votes